Neues aus der Arche

Den Förderkreis „Arche“ weiter unterstützen?
 
Angesichts der großen Veränderungen in unserer Kirchengemeinde mit dem Abschied von Pastorin Deyda, der Einführung von Pastorin Half und der Pfarramtlichen Verbindung mit der Kirchengemeinde Ahlden haben sich bestimmt einige diese Frage gestellt.
 
Die Antwort ist eigentlich klar – ja sicher! Einer der Gründe, weshalb der Förderverein ins Leben gerufen wurde, ist der Erhalt unserer Pfarrstelle. Aber es gibt so viele andere Dinge in unserer Kirchengemeinde, die gefördert werden bzw. Förderung benötigen: unser Gemeindehaus als Treffpunkt für Jung und Alt, unsere Chöre, Konfirmandenfreizeiten – auch die Musik zu den Sommerandachten und Kirche in Neuem Licht will finanziert sein. Das Geld ist also gut angelegt, denn es gilt die bunte Vielfalt in unserer kleinen Kirchengemeinde zu erhalten.
 
Und nicht vergessen: Jeder dritte Euro, der als Spende gegeben wird, wird durch einen zusätzlichen Euro aus dem Kirchenkreis Walsrode gefördert.
 
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für die langjährige und überaus erfolgreiche Vorstandsarbeit bei Dr. Michael Kosinowski bedanken. Er hat seinen Posten als Vorsitzender auf eigenen Wunsch abgegeben und steht der Arche leider nicht mehr zur Verfügung.
 
Bis ein Nachfolger gefunden ist, helfen Günther Drewes, Annemarie Gröninger-Kruse, Tobias Koglin, August Rose und die Mitglieder des Kirchenvorstands bei Fragen zum Förderkreis gerne weiter.
 
Bild: Logo Arche
Volksbank Lüneburger Heide
BIC: GENODEF1NBU
IBAN: DE14 2406 0300 7303 4207 01

 

Werbung Postkarten

Die Postkarten sind im Gemeindebüro oder nach dem Gottesdienst erhältlich.