Aktuelles aus dem Posaunenchor

Über sieben Brücken ...

hat der Posaunenchor Beerfelden im Odenwald im vorigen Jahr zum Himmelfahrts-Gottesdienst gespielt. Weshalb ich ausgerechnet jetzt auf diesen Titel komme, liegt an der Zahl 7. So oft waren wir nämlich im Dezember des vergangenen Jahres musikalisch im Einsatz. Etwas besonderes sind dabei immer die beiden Treffen zum Singen der Advents- und Weihnachtslieder am Weihnachtsbaum an den Dorfplätzen mit den zahlreichen sangesfreudigen Eickelohern und Hademstorfern. Mitgesungen wurde aber auch kräftig im Riethagenhof und beim DRK Eickeloh.

Der musikalische Höhepunkt im Dezember ist nun schon lange der dritte Advent, wenn die von der Orgel begleiteten Gemeindelieder durch Flötenkreis, Singkreis und Posaunenchor ergänzt werden. Etwas überrascht waren wir von der farbigen Beleuchtung, sie brachte aber keine Probleme beim Noten lesen.

Zu Weihnachten ist es immer eine besondere Freude, wenn Besuch zur Verstärkung eintrifft. So konnten wir auch dieses Mal mit dreifachem Klangzuwachs bis hin zum Tiefbass spielen.

2015-01-21_Logo_Posaunenchor
Logo des Posaunenchores
Posaunenchor_2015
Posaunenchor Sommerfest 2015
2016-Gemeindebrief 3_Dresden_web
Dresden 2016